Cookies

VERWALTUNG DER COOKIES

COOKIES
Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch von Websites auf dem Endgerät des Benutzers abgespeichert werden und beim darauffolgenden Besuch derselben Websites durch denselben Benutzer wieder dorthin zurückgesendet werden. Während der Navigation können auch andere Webseiten auf dem Endgerät des Benutzers Cookies ablegen (vgl. Verordnung der Datenschutzbehörde Nr. 229 vom 8. Mai 2014).
Für eine korrekte Regelung müssen die Cookies nach ihren Verwendungszwecken unterschieden werden.

Technische Cookies
Technische Cookies sind für den alleinigen Zweck bestimmt, „Informationen in einem elektronischen Kommunikationsnetz zu übertragen oder - im nur unbedingt erforderlichen Ausmaß für den Dienstleister einer Informationsgesellschaft - einen von einem Abonnenten oder Benutzer ausdrücklich beantragten Dienst bereitzustellen“ (vgl. Art. 122, Absatz 1 des Kodex und der Verordnung Nr. 229/2014).
Sie können in Navigationscookies oder Sitzungscookies unterteilt werden, welche die normale Navigation und Nutzung der Website gewährleisten (zum Beispiel die Abwicklung eines digitalen Einkaufs oder die Anmeldung in Login-Bereichen).
Für die Installation dieser Cookies ist keine Vorab-Einwilligung der Benutzer erforderlich.

Analyse-Cookies.
Sie überwachen die Nutzung der Website durch die Benutzer. Sie liefern statistische Daten, welche den Betreiber der Website bei der Optimierung unterstützen können. Eines der am häufigsten verwendeten Webanalyse-Tools ist „Google Analytics“, ein Webanalysedienst der Google Inc., mit dem Navigationsstatistiken gesammelt werden. Laut Klarstellung der Datenschutzbehörde gehören diese Cookies zu den technischen Cookies, falls die IP-Adresse (auch teilweise) anonymisiert wird und die Informationen mit Google nicht geteilt werden. Andernfalls handelt es sich um Profilierungscookies.
Die Gesellschaft hat die IP-Adresse des Benutzers teilweise anonymisiert und die Daten reduziert, auf welche Google mit den Analytics-Tools zugreifen kann.

Cookies können Erstanbieter-Cookies (direkt vom Betreiber der Website erstellt und verwaltet) oder Drittanbieter- Cookies sein (falls von anderen installiert und verwendet).
Zu den Drittanbieter-Cookies gehören die sogenannten Social Plugins, das heißt Komponenten, die eine Integration mit den Social Media ermöglichen (zum Beispiel Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn, Pinterest, Tumblr etc.) und über die Website Cookies generieren.
Die Verwaltung der von Dritten gesammelten Informationen ist in den entsprechenden Erklärungen geregelt, auf die hiermit verwiesen wird.

Unsere Website verwendet folgende Cookies:
1P_JAR
DV

Cookies von Google Maps, YouTube und anderen Google-Diensten
APISID  

HSID Speichert die benutzerspezifischen Einstellungen und Informationen bei jedem Besuch des Benutzers von Webseiten mit Google-Maps-Karten. NID Speichert die benutzerspezifischen Einstellungen und Informationen bei jedem Besuch des Benutzers von Webseiten mit Google-Maps-Karten.

SAPSID Speichert die benutzerspezifischen Einstellungen und Informationen bei jedem Besuch des Benutzers von Webseiten mit Google-Maps-Karten.

SID Ruft die benutzerseitigen Einstellungen auf (zum Beispiel die eingestellte Zoomebene).

SSID Speichert die benutzerspezifischen Einstellungen und Informationen bei jedem Besuch des Benutzers von Webseiten mit Google-Maps-Karten.

KURZINFORMATION BEIM ERSTEN ZUGRIFF – BANNER
Das Banner, das beim ersten Zugriff auf die Website eingeblendet wird, visualisiert die Grundinformationen zur Verwaltung der Cookies und enthält den Link zur vollständigen Datenschutzerklärung.
Wie gesetzlich vorgeschrieben werden die Cookies-Einstellungen mit einem technischen Cookie für eine Dauer von 365 Tagen gespeichert.
Das Banner sieht den Klick auf die OK für die Erteilung der Einwilligung zur Verwendung der Cookies, auch der Profilierungscookies, vor.

Frutmac GmbH hat für die Anonymisierung der Drittanbieter-Analyse-Cookies gesorgt - die Website enthält keine Erstanbieter- und/oder Drittanbieter-Profilierungscookies. Aus diesem Grund ist die Einfügung der Kurzinformation nicht erforderlich, wie von der Verordnung der Datenschutzbehörde vom 8. Mai 2014 über den Einsatz von Cookies vorgeschrieben.

LINK ZUM VERFAHREN DER DEAKTIVIERUNG DER COOKIES AUF DEM EIGENEN COMPUTER FÜR DIE GEBRÄUCHLICHSTEN NAVIGATIONSBROWSER
Die beim ersten Zugriff getätigten Einstellungen können anhand der nachstehenden Verfahren jederzeit geändert werden.
Microsoft Internet Explorer
http://windows.microsoft.com/en-us/windows-vista/block-or-allow-cookies

Google Chrome
https://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=en&answer=95647&p=cpn_cookies

Mozilla Firefox
http://support.mozilla.org/en-US/kb/Enabling%20and%20disabling%20cookies

Apple Safari
http://docs.info.apple.com/article.html?path=Safari/5.0/en/9277.html  

LINKS ZU DEN VERBUNDENEN WEBSITES UND/ODER ZU WEBSITES MIT VERKNÜPFTEN FUNKTIONEN Weil die Website Drittanbieter-Cookies verwendet (beispielsweise Google), wird in Übereinstimmung mit den Vorschriften der Datenschutzbehörde in der Folge der Link zu den entsprechenden Datenschutzerklärungen angeführt.

Google Analytics, Google+ e Youtube: https://www.google.it/intl/it/policies/privacy/ http://www.google.it/intl/it/policies/technologies/cookies/
http://www.google.it/intl/it/policies/technologies/managing/

Sollte der Inhaber/Betreiber der Website keinen direkten Kontakt zu den Drittanbietern haben, oder sollte es schwierig sein, alle Drittanbieter ausfindig zu machen, muss der folgende Link angegeben werden: http://www.youronlinechoices.com/de/ - Diese Webseite enthält Informationen über die nutzungsbasierte Online-Werbung sowie über Cookies und gibt Tipps zum Datenschutz im Internet.

lg md sm xs